RSS-Feed

„SS“ ist böse

Veröffentlicht am

In japanischen Spielen wird bei der Vergabe von Ratings häufiger die Buchstabenkombination „SS“ gewählt, so auch bei Resident Evil – The Mercenaries 3D. Da in Deutschland sämtliche Spiele-Publisher traditionell um alles, was auch nur im Entferntesten nach § 86a StGB riecht, bekanntlich einen großen Bogen machen, um so auch nur den leisesten Verdacht, man wolle hier dem Dritten Reich huldigen, gleich im Keim zu ersticken, änderte man das Rating für das deutsche Release kurzerhand ab. Aus „SS“ wurde so ein „SP“. Dass das „SS“-Bildchen, welches im übrigen nicht ansatzweise Ähnlichkeit mit den Doppelrunen der Schutzstaffel hat, tatsächlich den § 86a StGB erfüllt, ist aus juristischer Sicht ohnehin abwegig.

http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=674586

Wann bannt man endlich Wörter mit „ss“ und das §-Zeichen! Gerechtigkeit für alle!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: